Seminare, Tagungen und Kongresse

Kostenfreies Webinar zur Entwicklung barrierefreier Webseiten

Nach dem Erfolg der letztjährigen Webinar-Reihe "Mit einem barrierefreien Webauftritt alle Nutzer erreichen" wird es am 20. Februar 2018 um 11 Uhr ein vertiefendes Webinar mit dem Titel "Barrierefreie Webseiten entwickeln" geben. Das kostenlose Webinar wendet sich insbesondere an Webentwickler von Non-Profit-Organisationen.

didacta 2018

Bei der größten deutsche Fachmesse im Bereich Bildung, Erziehung und Qualifizierung gibt es etwa 1.500 Einzelveranstaltungen zu den vier Themen "Berufliche Bildung und Qualifizierung", "didacta digital", "Frühe Bildung" sowie "Schule und Hochschule".
Termin und Ort: 20. bis 24. Februar in Hannover.
Alle Infos, das Programm und die Ticketpreise hier .
Die Redaktion der Fachstelle “überaus“ verlost 30 Eintrittskarten für die Bildungsmesse didacta 2018. Senden Sie eine E-Mail an redaktion@ueberaus.de mit dem Betreff "didacta" und nehmen Sie so an der Kartenverlosung teil.
Einsendeschluss ist der 12. Februar.

13. Norddeutscher Fundraisingtag

Die Fachtagung zur Finanzierung von Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen zählt mit zuletzt fast 200 Teilnehmenden zu den größten überregionalen Veranstaltungen im Bereich der professionellen Mittelbeschaffung durch Spenden und Sponsoring in Deutschland. Die ganztägigen Praxis-Workshops und die Impulsvorträge, Diskussionen und Arbeitsgruppen bieten eine Fülle von Möglichkeiten, praxisbezogenes Fundraising-Wissen zu erhalten. Das Schwerpunktthema 2018 ist “Strategie in der Ansprache unterschiedlicher Spender- und Förderergruppen“.
Termin und Ort: 21.-22. Februar in Hamburg. Kosten: 170 bis 260 Euro.
Programm und Anmeldung

Zukunftsperspektiven von Neuzugewanderten-Chancen und Herausforderungen

Die Landeshauptstadt München rückt mit dieser Veranstaltung Fragestellungen rund um die berufliche Integration junger zugewanderter Menschen in den Vordergrund. In Fachvorträgen und Workshops werden Perspektiven für eine erfolgreiche Integration erörtert. Tagungsziel ist, Experten/innen aus den unterschiedlichen Arbeitsfeldern zu einem strategischen Austausch zusammenzubringen und zu vernetzen. Die Fachtagung richtet sich an verantwortliche Akteure im Kontext der schulischen und beruflichen Integration junger geflüchteter Menschen.
Termin und Ort: 22. März 2018 in München. Anmeldeschluss ist am 2.03.2018. Keine Teilhahmegebühr.
Programm und Onlineanmeldung.

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen

Ein Seminar der bag arbeit e.V. für Beschäftigte, die Menschen mit Migrationshintergrund qualifizieren und in den Arbeitsmarkt integrieren wollen. Geflüchtete sind mehr denn je zu einer bedeutsamen Zielgruppe der Arbeitsmarktpolitik geworden. Konzentrierten sich bisherige Aktivitäten vor allem auf die Registrierung, Sicherung von Unterkunft und Lebensunterhaltes, sowie auf Sprachkurse, so rückt die Integration in Arbeit oder Ausbildung immer stärker in den Fokus der Politik. Wie können Kompetenzen bei Flüchtlingen festgestellt werden? Welche Rolle spielen Maßnahmen? Welche fundierten Erfahrungen liegen bereits vor? Wie kann eine Integration in Arbeit oder Ausbildung gelingen?  Diese und andere Fragen werden im Seminar diskutiert. Verbunden damit ist ein intensiver Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden.
Termin und Ort: 10. April 2018 in Frankfurt/Main. Anmeldeschluss ist der 20.02.2018. Teilnahmegebühren: 220 bis 305 Euro.
Programm und Anmeldung